HOME

Ideen ver­wirk­li­chen

Je­der Kunde ist ein­zig­ar­tig.

Kein Auf­trag gleicht dem an­de­ren. Je­der Kunde hat seine in­di­vi­du­el­len Vor­stel­lun­gen und Wün­sche. Diese gilt es zu ver­ste­hen und zur volls­ten Zu­frie­den­heit um­zu­set­zen.

Wer gut be­rät, weiß was Kun­den wün­schen.

Je­der Auf­trag be­ginnt bei uns mit ei­ner per­sön­li­chen Be­ra­tung. Ge­mein­sam ent­wi­ckeln wir Ihre Idee bis zu ei­ner in­di­vi­du­el­len Um­set­zung – pro­fes­sio­nell, krea­tiv und bud­gettreu. Un­sere Kun­den pro­fi­tie­ren von un­se­rer lang­jäh­ri­gen Er­fah­rung und um­fas­sen­dem Know-how und müs­sen da­bei nicht auf ei­nen krea­ti­ven Spar­ring­part­ner ver­zich­ten.

Ein­fach meis­ter­haft

Mit hand­werk­li­chem Kön­nen wer­den Räume ge­schaf­fen: 
Räume, die zu Le­bens­räu­men wer­den.

Fu­gen­lose Bö­den

Fu­gen­lose Bö­den wer­ten mit ih­rer ed­len Op­tik je­den Raum auf und er­lau­ben durch in­di­vi­du­elle Pig­men­tie­rung größ­ten Ge­stal­tungs­spiel­raum.

  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image

Lehm- und Kalk­putz

Lehm und Kalk sor­gen für ein ge­sun­des Raum­klima. Durch die Hand­schrift des Ver­ar­bei­ten­den sind sie im­mer in­di­vi­du­ell und ein­zig­ar­tig.

  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image

Spann­bare De­cken

Die schnelle und hoch­wer­tige Lö­sung, um De­cken in­di­vi­du­ell und an­spre­chend zu ge­stal­ten.

cube_spacer6cube_spacer6

Mit Liebe zum De­tail

Wenn krea­tive Köpfe und er­fah­rene Hände ans Werk ge­hen …

  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image

Ak­zent­wände in Wohn­zim­mer und Kü­che sind im­mer ein wah­rer Hin­gu­cker. Die Wände wur­den mit Ter­ras­tone in struk­tu­rier­ter Op­tik ge­stal­tet. Die üb­ri­gen Wände des Wohn­zim­mers wur­den mit ei­nem Mar­mor-Fein­putz ge­formt. Die fein­kör­nige Ober­flä­che wirkt edel und na­tür­lich.

  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image

Man sagt, der Bo­den sei die Vi­si­ten­karte ei­nes Hau­ses. Fu­gen­lose Bö­den in di­ver­sen Far­ben und Struk­tu­ren ge­ben ei­nem Raum Tiefe und Cha­rak­ter — vom mo­der­nen Be­ton­look bis zur ex­tra­va­gan­ten Glit­zer­op­tik — und sind da­bei ab­so­lut pfle­ge­leicht!

  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image

Nir­gends ist es so schön wie zu Hause – je­den­falls nicht, wenn die Wand­flä­chen im Wohn­zim­mer mit ei­nem Kalk­putz mit Perl­mut­pig­men­ten und sanf­ter Hap­tik ak­zen­tu­iert wur­den. Das Trep­pen­haus be­kam eine neue De­cke in­klu­sive der Po­si­tio­nie­rung hoch­wer­ti­ger Ein­bau­strah­ler.

  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image

Ein ed­ler Bo­den wer­tet je­den Raum auf – Fu­gen­lose Bo­den­be­läge in di­ver­sen Far­ben und Ober­flä­chen ge­ben Ih­rer Wohn­welt ei­nen ganz be­son­de­ren Cha­rak­ter. Sie sind nicht nur ein ech­ter “Hin­gu­cker”, son­dern auch herr­lich pfle­ge­leicht. Das Glei­che gilt für Ihr Bad – wan­deln Sie es doch ein­fach in Ihr ganz per­sön­li­ches Spa!

  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image

Zwei En­gel grü­ßen von der De­cke des Ca­fés He­lene die Gäste. Sie wur­den di­gi­tal auf eine el­lip­sen­för­mige Spann­de­cke ge­druckt, die dem Raum ein ein­zig­ar­ti­ges Flair ver­leiht. Die Theke und die Sitz­bänke wur­den von braun auf weiß um­la­ckiert und der Bo­den­be­lag mit ei­ner Bor­düre ver­se­hen.

  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image

Dem Un­ter­neh­men Vi­va­west ha­ben wir an Wand und De­cke ei­nen neuen An­strich ver­passt. Der an­ge­staubte Tep­pich­bo­den ist im Sitz­be­reich ei­nem hoch­wer­ti­gen De­si­gn­be­lag in Hol­z­op­tik und im Aus­ga­be­be­reich ei­nem Be­ton­look-Bo­den ge­wi­chen. Die Säu­len wur­den mit ei­nem hoch­wer­ti­gen Kalk­putz be­schich­tet und ge­ben den Räu­men so eine ganz be­son­dere, edle Note.